Suche

365-wenn.de

Nicht alltägliche Gedanken – für alle 365 Tage des Jahres: Kein Tag ist so alltäglich, als dass er nicht voller faszinierender neuer Möglichkeiten wäre.

Kategorie

Freiheit

CLVII. Tag

"Wenn man es mit einem Angstbeißer zu tun hat, kann man ihm die Angst nicht nehmen. Wohl aber die Beißer."   Diese Erkenntnis ist auf all' jene gemünzt, die sich in letzter Zeit mit angstbesetzter Politik, sinnloser Gewalt, Kriegstreiberei und... weiterlesen →

LII. Tag

"Wenn das Leben zur Gewohnheit geworden ist, lohnt es sich herauszufinden, ob es eine gute oder eine schlechte ist."

XI. Tag

"?¿?" "Wenn 100 gute Vorsätze uns nicht weiterbringen, ist es vielleicht an der Zeit, es mit einer einzigen guten Entscheidung zu versuchen."

Vorletzter Tag

"∞" "Wenn Du glaubst, dass Deine Tage gezählt sind, lohnt es sich immer, noch einmal nachzuzählen."

CXCIV. Tag

(#)-(X) "Wenn rosa Brillen zum staatlich verordneten Modediktat werden, dann hilft nur noch eine scharfe Lesebrille."

XXV. Tag

(?...?) "Wenn es nur Unterlassungssünden zu beichten gibt - was beichtet man?"

LXXXIII. Tag

"~" "Wenn man nicht von Versuchungen heimgesucht würde, müsste man sie suchen, sagte der Weise."

XLIX. Tag

„Wenn man immer wieder den selben Fehler macht, kann das nur an dem verflixten Fehler liegen.“  

XC. Tag

"Wenn jemand mit seiner Stärke prahlen muss, ist das ein Zeichen von Schwäche. Wenn er zu seinen Schwächen stehen kann, ist das ein Zeichen von Stärke." Wir sollten uns endlich mit den wirklich Schwachen dieser Welt (Trump, Putin, Erdogan, den... weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑