Suche

365-wenn.de

Nicht alltägliche Gedanken – für alle 365 Tage des Jahres: Kein Tag ist so alltäglich, als dass er nicht voller faszinierender neuer Möglichkeiten wäre.

Verfasser

spitzfinder

Staatlich unsubventionierter Propaganda-Illusionist und Lohnschreiber. Je nach Sujet sind seine diversen Alter Egos in diversen Erscheinungsformen anzutreffen. In jahrzehntelanger schmerzlicher Berufserfahrung hat der Autor die Untiefen unseres kapitalistisch verformten Gesellschaftssystems nachhaltig ausgelotet. Spitzfinder hat schon diversen Musen gehuldigt und präferiert meist das Schreiben, weil es bis heute mit einem Minimum an Produktionsmitteln, bei einem Maximum an Mobilität, zu realisieren ist. Er nimmt daher auch den eher unterdurchschnittlichen Deckungsbeitrag seiner freischwebenden beruflichen Existenz billigend in Kauf. Der Autor lebt und arbeitet bevorzugt autonom, anonym und ambulant, und ist derzeit ohne festen Vorsatz unterwegs. Seine ausgeprägte Dissoziation bringt er u.a. dadurch zum Ausdruck, dass er über sich nur in der 3. Person spricht. Wörter zu Buch-Schwarten!

MI. Tag

Der Tag vor der Bekanntgabe der Veröffentlichung von Edition  2: 365 neue "Wenn" aus 1001 Tag - in Kürze überall im stationären und online-Buchhandel sowie als ebook erhältlich!

Werbeanzeigen

CLVII. Tag

"Wenn man es mit einem Angstbeißer zu tun hat, kann man ihm die Angst nicht nehmen. Wohl aber die Beißer."   Diese Erkenntnis ist auf all' jene gemünzt, die sich in letzter Zeit mit angstbesetzter Politik, sinnloser Gewalt, Kriegstreiberei und... weiterlesen →

LII. Tag

"Wenn das Leben zur Gewohnheit geworden ist, lohnt es sich herauszufinden, ob es eine gute oder eine schlechte ist."

VII. Tag

"Wenn Erfolg primär auf Versuch und Irrtum beruhen soll, ist diese Theorie zwar ein Versuch, aber wahrscheinlich ein Irrtum."

CCCXXIV. Tag

"Wenn Du die Wahrheit suchst, kannst Du sie womöglich nicht finden. Aber Du kannst sie auch nicht verlieren..."

XI. Tag

"?¿?" "Wenn 100 gute Vorsätze uns nicht weiterbringen, ist es vielleicht an der Zeit, es mit einer einzigen guten Entscheidung zu versuchen."

CXXX. Tag

«LºVE» "Wenn die große Liebe auf sich warten lässt, dann vielleicht, weil sie von einer kleinen aufgehalten wurde?"

Vorletzter Tag

"∞" "Wenn Du glaubst, dass Deine Tage gezählt sind, lohnt es sich immer, noch einmal nachzuzählen."

CXCIV. Tag

(#)-(X) "Wenn rosa Brillen zum staatlich verordneten Modediktat werden, dann hilft nur noch eine scharfe Lesebrille."

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑